Fremde Federn

Rohstoffhunger, Nullwachstum, Sozialliberalismus

Diese Woche unter anderem in den Fremden Federn: Ein Plädoyer für einen neuen Sozialliberalismus, wie eine Plattform überschüssige Waren an soziale Einrichtungen vermittelt und warum die Komplexität der Energiewende massiv unterschätzt wird.

Foto: Jojo Bombardo via Flickr (CC BY-ND 2.0)