Kommentar

Die EZB gewährt allen Eurostaaten einen Schuldenerlass – nur Griechenland nicht

Das QE-Programm der EZB hilft allen Eurostaaten außer Griechenland bei der Reduzierung ihrer Schuldenlast – und ausgerechnet Deutschland, der größte Gegner eines Schuldenschnitts für Athen, profitiert am stärksten. Es ist an der Zeit, diese politisch gewollte Diskriminierung zu stoppen.

Griechenland würde auch gerne einen Teil seiner Schulden bei der EZB entsorgen – darf es aber aus “technischen Gründen” nicht. Foto: Bill G. via Flickr (CC BY-SA 2.0)